Navigation Menu

Rudolf Seefeld

geb. 19. Oktober 1907, Jude, Tuchhändler. Am 22. Oktober 1940 nach Gurs, dann am 26. August 1942 nach Auschwitz deportiert, für tot erklärt.

Pate: Hans Rivoir